Julia Roberts teilt seltenes Foto von Sohn Henry an seinem ’schönen‘ 17. Geburtstag

SHOWBUSINESS

Julia Roberts feiert den 17. Geburtstag ihres „wunderschönen“ Sohnes Henry: Ein seltener Einblick in ihren Jüngsten. Julia Roberts postete ein schönes Foto auf Instagram, um den 17. Geburtstag ihres jüngsten Sohnes zu feiern. Obwohl das Bild ungewöhnlich ist – Julia ist normalerweise dafür bekannt, ihre Kinder geheim zu halten – haben sie und ihr Ehemann zuvor bereits beeindruckende Ansichten von Henry Moder geteilt, die die Fans sprachlos machten.

Datum: 29. Juni 2024 Autor: James William 0 Kommentare Julia Roberts feiert den 17. Geburtstag ihres „wunderschönen“ Sohnes Henry: Ein seltener Einblick in ihren Jüngsten. Julia Roberts postete ein schönes Foto auf Instagram, um den 17. Geburtstag ihres jüngsten Sohnes zu feiern. Obwohl das Bild ungewöhnlich ist – Julia ist normalerweise dafür bekannt, ihre Kinder geheim zu halten – haben sie und ihr Ehemann zuvor bereits beeindruckende Ansichten von Henry Moder geteilt, die die Fans sprachlos machten. Der Sohn von Julia Roberts und Daniel Moder, einem berühmten Paar in Hollywood, verdient einen sehr herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Am 18. Juni wurde Henry Moder, das jüngste Familienmitglied, siebzehn Jahre alt. Seine liebevolle Mutter markierte den glücklichen Anlass mit einer Reihe von schönen Mutter-Sohn-Posts, die eine Welle unterstützender Kommentare in den sozialen Medien ausgelöst haben. Die „Pretty Woman“-Schauspielerin blickt in dem Bild auf Henry, der noch ein Neugeborenes war, und ihre Augen strahlen vor Liebe und Glück. In den schützenden Armen seiner Mutter sieht der neugierige und liebenswerte Säugling in etwas außerhalb des Rahmens vertieft aus.

Julia schrieb eine kurze, aber schöne Beschreibung für das Foto und drückte ihre Überraschung sowie ihren Stolz aus. Es ist erstaunlich, dass dieses kleine Kind zu einem großartigen 17-Jährigen herangewachsen ist! „Happy Birthday, Henry, you are beautiful “, schrieb sie. Obwohl Julia und Henrys Vater, Daniel, die Privatsphäre ihrer Kinder schätzen, teilt das Paar gelegentlich Bilder und Videos ihrer Kinder, die nur ihnen zugänglich sind. Besonders Daniel hat Videos von Henry, Hazel und Phinnaeus Moder in sozialen Medien gepostet, in denen er den Zuschauern niedliche Familienmomente zeigt.

Daniel veröffentlichte ein Video von Henry, der sein Skateboard-Talent in einem Skatepark zeigte, auf Instagram. Der Junge, der dunkle Hosen und ein olivfarbenes T-Shirt trug, ist in dem Zeitlupen-Video zu sehen, wie er mit seinem Skateboard eine Rampe hinauffährt. Als er die Spitze der Rampe erreicht, schafft es Henry, das Board umzudrehen und bringt sein attraktives Gesicht in den Rahmen der Kamera. Dann, als die Kamera näher heranzoomt, bekommen die Zuschauer eine Nahaufnahme seines Gesichts und seiner fesselnden Augen zu sehen. Am 18. Juni 2021 lud Daniel das erstaunliche Video hoch, um Henrys 14. Geburtstag zu feiern. „Springs turn, turning in the air, turning fourteen. Ya Henry“, schrieb der liebevolle Vater in der Bildunterschrift.

Neben ihren Meinungen darüber, welchem Vater Henry am ähnlichsten sah, lobten und komplimentierten die Fans des nun 17-Jährigen ihn in der Kommentarsektion des Posts. „Er sieht genau wie du aus. Netter Junge“, bemerkte ein Unterstützer. Eine zweite Person stimmte zu: „Sieht genauso aus wie sein Vater! Schöne Kinder.“ Eine andere Person stimmte den Bemerkungen über die Ähnlichkeit zwischen Vater und Sohn zu, erwähnte aber auch Henrys Mutter: „Hat die Haare der Mutter.“ „Das kann man nicht leugnen. Haha.“ Umgekehrt sagte ein Instagram-Nutzer: „Offensichtlich hat diese Familie überhaupt keine Roberts-Gene!“ Ein weiteres Mal strömten die Fans in die Kommentarsektion in den sozialen Medien, als Henrys Vater ein älteres Foto seines Sohnes veröffentlichte.

Henry ist in dem 2018er-Foto zu sehen, wie er in einem Leuchtturm mit lässig-cooler Kleidung posiert. Das lange Haar des Skateboard-Jungen fiel achtlos und umrahmte sein Gesicht, als er auf die Kamera hinunterblickte. Daniel fügte dem verträumten Foto eine Bildunterschrift hinzu: „Look closely to see the star spangled shorts.“ Ein cooler Junge… Im Namen eines Leuchtturms in der Nähe von Cape, happy Fourth of July.“ Ein Fan schrieb „Handsome Henry“ unter das Foto und ein anderer sagte „Julias Augen“. Julia ist immer noch sehr in Henry und seine Geschwister verliebt, egal ob sie sich ähneln oder nicht. Sie stellt ihre Aufgabe als Mutter über alles andere und hat häufig über sie geschwärmt.

Als Julia in einem Interview über ihren brandneuen Film „Ticket to Paradise“ sprach, fragte der Reporter, wie sie sich als Hausfrau beschreiben würde. Die Mutter von drei Kindern sagte: „Das ist mein Vollzeitjob, wenn ich nicht arbeite.“ Obwohl es nicht alles Sonnenschein und Kätzchen ist, macht es mich sehr glücklich.“ Sie sprach auch über ihre besondere Beziehung zu Henry, den sie als ihren Frühstücksbegleiter betrachtet, da sie beide viel aus der wichtigsten Mahlzeit des Tages ziehen. „Mein Lieblingsessen ist das Frühstück, das ich liebe. Henry, mein jüngster Sohn, ist mein Frühstücksbegleiter“, sagte Julia. Die Vorliebe der „Notting Hill“-Schauspielerin für das Frühstück wurde vom Interviewer so sehr anerkannt, dass er scherzte, sie daran zu hindern, die Mahlzeit mit Henry Moder zu teilen, weil das Interview dazwischenkommt. „Tatsächlich! Wir lieben unser Frühstück!“, grinste Julia Roberts und stimmte zu.

Neben Henry liebt Julia auch ihre Zwillinge Phinnaeus und Hazel sehr. Julia sprach liebevoll über Hazel, als ihre einzige Tochter ihren Vater, einen Kameramann, beim Filmfestival in Cannes 2021 begleitete, um seinen Film „Flag Day“ zu promoten. Auch die Öffentlichkeit war von der Vater-Tochter-Interaktion angetan und erstaunt darüber, wie sehr sie Daniel ähnelte. Mit sechzehn Jahren kleidete sich Hazel stilvoll und lässig für den berühmten Anlass. Sie trug ein gelbes Kleid mit Blumenstickerei und schwarze Mary Janes mit klobigen Absätzen. Außerdem zog sie ihr blondes Haar zu einem Pferdeschwanz zurück. Ihr Vater hingegen war elegant in einem schwarzen Anzug gekleidet. Hazels Eltern waren stolz auf sie, besonders ihre Mutter, die bemerkte, wie wunderbar ihre Tochter sich verhielt. In Erinnerung an den besonderen Anlass lobte Julia ihre Tochter und neckte sie über ihre Meinungsverschiedenheiten darüber, wie sie aussah und ihre Entschlossenheit, keinen Eyeliner zu tragen: „Dieses Mädchen ist etwas Besonderes. Es ist einfach so schön, die Unschuld, wirklich.“

Fans lobten Hazels Schönheit und nannten sie attraktiv, als sie Fotos des jungen Mädchens am Arm ihres Vaters sahen, stellten aber auch fest, dass Hazel und Julia nicht körperlich ähnlich sind. Ein Unterstützer sagte: „Sie ist hübsch, aber man würde nie erraten, wer ihre Mutter ist … sie sehen sich wirklich überhaupt nicht ähnlich.“ Ich hörte jemanden sagen: „Sie sieht ihrer Mutter überhaupt nicht ähnlich.“ Einige behaupteten, Hazel sähe eher aus wie ihr Vater, andere bemerkten jedoch, dass es Unterschiede zwischen ihr und Julia gebe. Trotz der Meinung vieler, dass Hazel und Julia nicht ähnlich aussehen, lobten viele dennoch die 19-Jährige für ihre Attraktivität.

(Visited 22 times, 1 visits today)
Rate article