Harrison Crane spielt erstaunliches Klavier am Flughafen

SHOWBUSINESS

In einem geschäftigen Flughafen-Café setzte sich der 11-jährige Harrison Crane an ein Klavier und begann, Ludovico Einaudis „Nuvole Bianche“ zu spielen. Seine Darbietung zog sofort die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf sich, besonders drei Jungen in seinem Alter, die von seinem außergewöhnlichen Talent fasziniert waren.

Das Café brach in Applaus aus, als Harrison seine spontane Aufführung beendete, und er wurde für seine Unterhaltung mit einem kostenlosen Frühstück belohnt. Dieser bemerkenswerte Moment wurde auf Video festgehalten und auf YouTube geteilt, wo er über 25 Millionen Aufrufe erzielte.

Harrisons Talent zeigte sich auch in einem weiteren viralen Video, in dem er ein öffentliches Klavier im Einkaufszentrum „Liverpool One“ spielte. Sein YouTube-Kanal, „Harrison Piano“, hat seitdem über 55 Millionen Aufrufe für alle seine Videos gesammelt.

Der junge Pianist aus Großbritannien erlangte weitere Anerkennung, als ein Video von ihm, in dem er beliebte Tanzlieder aus den 90er Jahren spielte, auf den offiziellen Instagram- und Facebook-Seiten von Ministry of Sound gezeigt wurde.

Schau dir das Video unten an, um die fesselnde Darbietung des 11-jährigen Harrison Crane im Flughafen-Café zu erleben.

(Visited 376 times, 1 visits today)
Rate article