Es ist ein Eichenholzrahmengebäude mit Flechtwerk- und Daub-Füllung aus dem Jahr 1347

INTERESSANTE GESCHICHTEN

Das Eschif in Périgueux, Frankreich, war ein Wachposten für eine Zollbrücke. Es ist ein Fachwerkgebäude mit Flechtwerk und Lehminfängung, das im Jahr 1347 erbaut wurde.

Das Eschif befindet sich im Périgord, im Zentrum des Departements Dordogne, in Périgueux. Es steht an der Adresse 9 boulevard Georges-Saumande, an der Ecke zur rue Tourville, im geschützten Bereich am Rande der Isle, etwa hundert Meter südöstlich der Kathedrale Saint-Front.

Obwohl es nie als Mühle genutzt wurde, wird das Eschif fälschlicherweise als „Alte Mühle“ oder „Mühle des Kapitels“ oder sogar „Mühle von Saint-Front“ bezeichnet. Diese Verwechslung rührt von der nahegelegenen Mühle von Saint-Front her, die in der Mitte der Isle stand und 1860 abgerissen wurde.

Das Eschif, ein Wachposten, der im Mittelalter die Überwachung der Tournepiche-Brücke ermöglichte, wurde 1347 auf den Festungsmauern von Puy-Saint-Front (die mittelalterliche Stadt, die dem historischen Zentrum von Périgueux entspricht) gebaut, zu deren Füßen die Isle floss. Es wurde an der Stelle eines Hauses in Creyschat errichtet, das im Vorjahr nach einer Überschwemmung der Isle zerstört worden war.

1860 wurden die Festungsmauern abgerissen, um den Bau der kaiserlichen Straße 21 von Paris nach Barèges (dem heutigen Boulevard Georges Saumande) zu ermöglichen.

1929 wurde das Eschif als historisches Denkmal unter dem (falschen) Namen der Saint-Front-Mühle gelistet. Diese Registrierung wurde 1977 aufgehoben und durch eine Klassifizierung als historisches Denkmal ersetzt. Seit 1976 gehört das Eschif der Stadt Périgueux.

Das Eschif hat sein Fachwerk und Lehminfängung beibehalten. Das Gebäude scheint auf einem dünnen Träger, zu dem es durch Streben an seinen beiden Längsseiten verbunden ist, wundersamerweise zu halten. Diese Holzkonstruktionen wurden oft vorübergehend errichtet, wenn Zeit oder Ressourcen fehlten, um Türme zu bauen.

(Visited 30 times, 1 visits today)
Rate article