Wenn Sie einen Zaun sehen, der lila gefärbt ist, wissen Sie besser, was es bedeutet: Nur wenige Menschen kennen seine Bedeutung

INTERESSANTE GESCHICHTEN

Wenn Sie jemals an einem Haus vorbeigekommen sind, haben Sie vielleicht einen Zaunpfosten oder einen Baum bemerkt, der mit einem violetten Band geschmückt ist.

Dieser Anblick hat sicherlich Ihre Neugier geweckt und Sie ratlos zurückgelassen, was seine Bedeutung betrifft.

Dieses violette Band dient nicht nur dazu, die Landschaft um den Zaunpfosten zu verschönern; es übermittelt eine entscheidende, keineswegs freundliche Botschaft.

Es ist ratsam, dieses Signal nicht zu ignorieren und umzukehren. Aber was bedeuten diese violetten Zaunpfosten wirklich?

Wir werden die Kontexte untersuchen, in denen Sie ihnen begegnen könnten, insbesondere in der Nähe von Gebäuden.

In mehreren Bundesstaaten wurde eine neue Verordnung erlassen, um Eindringlinge auf Privatgrundstücken abzuschrecken.

Es ist nun nicht mehr erforderlich, Metall- oder Kunststoffschilder mit der Aufschrift „Zutritt verboten“ zu installieren.

Es reicht nun aus, einen Baum oder einen Pfosten mit einer violetten Linie zu markieren. Dieser Ansatz macht die Botschaft deutlicher, da Schilder im Laufe der Zeit verblassen und unlesbar werden können.

Außerdem können das Einschlagen eines Nagels oder einer Schraube in einen Baum Schäden verursachen.

Es ist also nicht mehr erforderlich, Worte zu verwenden, um Eindringlinge von einem Grundstück fernzuhalten; ein einfaches violettes Band auf einem Zaunpfosten erfüllt diese Funktion für Sie.

Im Gegensatz zu einem Schild, das gestohlen oder im Laufe der Zeit beschädigt werden kann, bleibt die violette Farbe lebendig und übermittelt eine klare Botschaft viel länger. Warum wurde diese Farbe gewählt?

Nicht nur, dass Violett in der natürlichen Landschaft auffällt, es zieht auch Aufmerksamkeit auf sich wegen seiner Einzigartigkeit im Vergleich zu anderen Farben.

Allerdings gibt es, wie wir später sehen werden, auch andere Farben, die ähnlich verwendet werden können.

(Visited 19 times, 1 visits today)
Rate article